FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Soziales Engagement

„Aus wirtschaftlichem Erfolg erwächst eine soziale Verantwortung.“ Dieser Grundsatz ist ein bedeutender Pfeiler der Unternehmensphilosophie und Firmenkultur von Town & Country Haus. Mit ihrem Engagement für Gesellschaft und Natur auf lokaler und überregionaler Ebene will die Unternehmensgemeinschaft etwas von ihrem Erfolg an die Menschen zurückgeben, die ihr vertrauen und die ihre Unternehmungen erfolgreich gemacht haben.

Im Folgenden sollen die Felder, in denen sich Town & Country Haus besonders engagiert, kurz vorgestellt werden:

Die Town & Country Haus Stiftung – Rasche Hilfe für Bauherren in Not

Die im Juni gegründete gemeinnützige Stiftung setzt sich für Hauseigentümer bei unvorhergesehenen Schicksalsschlägen zur Sicherung der selbstgenutzten Immobilie ein. Einer drohenden Insolvenz soll so entgegengewirkt werden.

Als ihr Mann schwer krank wurde, kündigte Frau S. ihre Arbeitsstelle, um ihn in seinen letzten Monaten beizustehen und ihn zu pflegen. Nach seinem Tod gelang es ihr nicht mehr, wieder ins Erwerbsleben eingegliedert zu werden.  Auf dem Eigentum lasteten zu diesem Zeitpunkt noch Schulden, doch die Zahlung der Kreditraten war Frau S. nicht mehr möglich. Sie musste Privatinsolvenz anmelden.

Die Town & Country Haus Stiftung unterstützt Menschen wie Frau S., die nach einem schweren Schicksalsschlag schnelle und unkonventionelle Hilfe brauchen. Ein unvorhergesehenes und einschneidendes Ereignis kann das Leben einer Bauherrenfamilie vollständig ändern: Der Hauptverdiener verstirbt, wird arbeitslos oder arbeitsunfähig – die Liste der Unwägbarkeiten ist lang. In solchen scheinbar ausweglosen Situationen steht die Town & Country Haus Stiftung den Betroffenen dank der Mitwirkung seiner Partner durch professionelle Schuldenberatung oder direkte finanzielle Unterstützung bei. Ziel ist dabei stets, das zu erhalten, wofür die Menschen über Jahre gekämpft und gearbeitet haben: ihr Heim und ihr Zuhause.

Die Geschichte von Frau S. nahm dank der Stiftung von Town & Country Haus ein gutes Ende: Sie führte mit der finanzierenden Bank eine Einigung herbei und zahlte den ausgehandelten Vergleichsbetrag. Frau S. war damit schuldenfrei.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.tc-stiftung.de

Die „Wir sind Wald“-Bewegung – Natur vermitteln. Einstellungen ändern.

Town & Country Haus legt nicht nur bei seinen Haustypen Wert auf den Nachhaltigkeitsgedanken. Als Träger der Dachmarke Nationale Naturlandschaften und Initiator der Kampagne „Wir sind Wald“ unterstützt die Unternehmensgruppe den EUROPARC Deutschland e.V. Die Kampagne möchte Aufmerksamkeit für die Bedeutung des Waldes als natürliches Erbe unseres Landes schaffen – Aufmerksamkeit, die nachhaltig wirkt. „Das verbinden wir mit ganz konkreten Handlungsangeboten für Naturschutz und Umweltbildung“, so formuliert der Verein seine Zielsetzung.

Sportverein SV Town & Country Behringen-Sonneborn e.V. - Kinder und Jugendarbeit im Handball

Der Sportverein SV Town & Country Behringen-Sonneborn e.V. besteht seit März 2004 und hat ca. 240 Mitglieder. Der Verein beherbergt drei Abteilungen: Turnen, Kindersport und Handball. Den größten Teil des Vereins übernimmt der Handball, der auch am Spielbetrieb und Wettkämpfen teilnimmt. Dabei konzentriert sich der ganze Verein auf die Förderung von Kindern und Jugendlichen in den Bereichen des Sports und der persönlichen Entwicklung sowie der Teamfähigkeit.

Die Europäische Kommunikations-Akademie (EKA)

ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Ziel die Verbreitung von Erfahrungen, Kenntnissen und Wissen aus den Tätigkeitsfeldern Bauen, Werterhaltung und Sanierung ist. Das soll vor allem unter sozialen und kulturfördernden Aspekten durch Schulungen, Vorträge, Seminare und Symposien geschehen.

Desweiteren fördert die EKA e.V. Kunstprojekte aller Art in Form von Ausstellungen und Symposien für Künstler. Sie unterstützt die Errichtung eines Skulpturenparks sowie eines Skulpturenwanderwegs in und um Hütscheroda und Behringen.

Viele Town & Country Haus Partner zeigen und leben soziales Engagement darüber hinaus auf lokaler Ebene.

 

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.