FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Unternehmerische Perspektiven

Steve Jobs, der Gründer des Computerherstellers Apple Inc. und einer der innovativsten Unternehmer unserer Zeit hat einmal gesagt: „Der einzige Weg um großartige Arbeit zu leisten, ist zu lieben, was man macht.“ – Und genau darauf kommt es bei Town & Country Haus an: Wenn es Ihnen ein Bedürfnis ist, Verantwortung zu leben, Werte zu schaffen und Menschen zu helfen, sich ihren Wunsch nach dem eigenen Haus zu erfüllen, dann werden Sie bei uns erfolgreich sein! 

Werden Sie in nur wenigen Jahren zum führenden Hausanbieter in Ihrer Region

Town & Country Haus ist seit 2007 Deutschlands meistgekauftes Markenhaus. Kein anderes Unternehmen baut mehr Einfamilienhäuser.

 

Die strategische Ausrichtung der Unternehmensgemeinschaft für die nächsten Jahre steht fest: Förderung des weiteren Wachstumsprozesses zum Nutzen der Zielgruppe. Dies kann nur in der starken Einheit Franchise-Geber und Partner vor Ort als Repräsentant der Marke gelingen. Einige unserer Partner haben mit einem Marktanteil von über 20 Prozent die Marktführerschaft in ihrer Region bereits erreicht.

 

Wenn Sie als neuer Partner starten, erhalten Sie einen Landkreis, in dem Sie als Town & Country Hausanbieter eigenverantwortlich agieren. Je nachdem, wie groß dieser Landkreis ist, kann es Sinn machen, mit der Etablierung Ihres Unternehmens ein weiteres Vertriebsbüro in dem Gebiet zu eröffnen. Sobald sich eine Marktauslastung in Ihrer Region andeutet, sprechen wir über die Vergrößerung Ihres Gebietes. Wir unterstützen aktiv Ihre Expansion. Wie das genau aussehen kann, erfahren Sie hier am Beispiel unseres erfolgreichen Partners Gregor Wagner aus Greifswald.

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.