FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Franchise in Bottrop

Im Bundesland Nordrhein-Westfalen, im Regierungsbezirk Münster befindet sich die 100,61 Quadratkilometer große Stadt Bottrop. Sie ist Verwaltungsverband Regionalverband Ruhr und zählt 117.241 Einwohner. Somit hat die Stadt eine Bevölkerungsdichte von 1165 Einwohnern pro Quadratkilometer.

 

Bottrop ist eine kreisfreie Stadt  und liegt im Nordwesten des Ruhrgebiets. Weiterhin ist die Stadt Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe und im Regionalverband Ruhr. Neben vielen Unternehmen und Franchiseunternehmen hat die Stadt was ganz besonderes zu bieten. Bottrop ist eine der wenigen Städte im Ruhrgebiet, welche noch eine aktive Zeche betreibt. Dies ist das Bergwerk Prosper-Haniel. Hier existiert eine Förderung von 3,9 Millionen Tonnen. Damit ist dieses Bergwerk die größte Zeche in der Bundesrepublik Deutschland. 4.000 Bergleute sind hier beschäftigt. Leider ist der Standort gefährdet und eventuell von einer Stilllegung bedroht. Aber es gibt noch weitere Branchen, die bekannt für Bottrop sind.

 

Südlich beispielsweise wird in der Kokerei Prosper Kohle zu Koks veredelt. Weiterhin gibt es mehrere Quarzkies-Lagerstätten. Dennoch, den wirtschaftlichen Schwerpunkt setzen vielfältige mittelständische Unternehmen und Franchiseunternehmen. Insbesondere solche Betriebe, welche für Verpackung und Logistik, Industriearmaturen, Türen und Küchen, Leuchten und Lichteffekte, Garten- und Landschaftsbau, Verlagswesen, Exzenterschneckenpumpen und Lebensmittelherstellung sowie Autotuning und –veredelung stehen. Beispielsweise der Konzern Brabus hat 350 Mitarbeiter und ist der größte unabhängige Tuningbetrieb der ganzen Welt. Dank der sehr guten Verkehrslage gibt es hier zahlreiche Logistikzentren. Neben Speditionen sind hauptsächlich die Logistikzentren der Firmen Netto und Deichmann  vertreten. Auch die Erzeugung und Weiterverarbeitung von Lebensmitteln sind wichtige Vertreter der Wirtschaft in Bottrop. Hier sind Firmennamen wie  Laru, Mengede und Nadler zu erwähnen.  Weiterhin ist hier der Sitz der MC-Bauchemie. Dies ist ein Hersteller von Spezialchemikalien für den Baubereich. Der Betrieb hat weltweit über 13 Produktionsstandorte und 40 Niederlassungen mit insgesamt mehr als 1500 Mitarbeitern. Ausgehend von Bottrop hat das Unternehmen zwei Standorte. Hier wird die Produktion, Hauptverwaltung und Logistik betrieben. In Zahlen gesagt, über 700 Mitarbeiter und ein Umsatz von ungefähr 180 Millionen Euro.

 

Natürlich können noch viele andere wichtige Unternehmen und Franchiseunternehmen aufgezählt werden, aber es muss auch gesagt werden, dass Bottrop sich seit vielen Jahren um einen Strukturwandel bemüht. Es setzt natürlich auch auf die Freizeitindustrie. Was anscheinend gelingt, denn die Arbeitslosenquote liegt bei nur 8,3 %. Somit ist dieser Wert weit unter dem Durchschnitt im Ruhrgebiet.

Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Landkreis:Bottrop
Ort:Bottrop
Fläche:100,61km²
Einwohner:117.756
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.