FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Franchise in Emden

Im deutschen Bundesland Niedersachsen befindet sich der 112,33 Quadratkilometer große Ort Emden, mit 51.616 Einwohnern. Somit hat die Stad eine Bevölkerungsdichte von 460 Einwohnern pro Quadratkilometer. Sie ist die größte Stadt Ostfrieslands, aber zugleich auch die kleinste der kreisfreien Städte in Niedersachsen. Die Einwohner der Stadt heißen Emder.

 

Mit seinen zahlreichen Unternehmen und Franchiseunternehmen gilt die Stadt als friesischer Handelsort. Natürlich spielt dabei der Seehafen eine große Rolle und prägt somit Emden. Dieser ist die Basis für die Ansiedlung größerer Industriebetriebe wie beispielsweise die Nordseewerke oder das Volkswagenwerk. Als Wirtschaftsstandort hat sie somit für die Region eine enorme Bedeutung. Ebenfalls ist die Stadt Fachhochschulstandort. Letztendlich zählt Emden als Mittelzentrum mit oberzentralen Teilfunktionen.

 

Natürlich machen Unternehmen und Franchiseunternehmen allein Emden nicht bekannt. Bekanntheit bekam Emden zudem als Geburtsort der Komiker Otto Waalkes und Karl Dall. Die zwei Spaßvögel  prägten die Region durch ihre sprichwörtlichen Ostfriesenwitze. Besonders „Otto“ hat seiner Heimatstadt durch Filme und Musikalben zu einem großen Bekanntheitsgrad verholfen. Dennoch ist aus wirtschaftlicher Perspektive zu sagen, dass die Stadt immer mehr an Bedeutung gewinnt.

 

Hier hat das VW-Werk für Emden eine überragende Bedeutung. Eigentlich kann in diesen Fall schon fast von einer Monostruktur gesprochen werden. Dieses Werk steht für den Großteil der Umsätze im produzierenden Gewerbe in Ostfriesland. Aktuell gibt es in der Stadt 29.072 Beschäftigte. Aber nicht nur Unternehmen und Franchiseunternehmen machen die Stadt attraktiv.

 

Zahlreiche Veranstaltungen locken immer viele Besucher. Darunter zählen jegliche Arten von Filmfesten in Emden. Was darf da natürlich nicht fehlen? Genau, das Grünkohlgericht mit Pinkel, Kassler und Speck. Traditionell gehört Fisch zu den kulinarischen Spezialitäten Emdens. Hier ist der Matjes zu nennen, welcher in verschiedenen Verarbeitungsformen angeboten wird. Auch Krabben gehören zu den regionalen Spezialitäten. Und wie es alle kennen, gehört ein Klarer  oder auch bekannt als Korn dazu.

Bundesland:Niedersachsen
Landkreis:Emden
Ort:Emden
Fläche:112,35km²
Einwohner:51.562
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.