FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Franchise in Garbsen

Im Bundesland Niedersachsen und Landkreis Region Hannover befindet sich die übersichtliche Stadt Garbsen. Bei einer Fläche von 79,31 Quadratkilometern und 61.790 Einwohnern hat die Stadt eine Bevölkerungsdichte von 779 Einwohnern pro Quadratkilometer aufzuweisen. In Garbsen sind viele Unternehmen und Franchiseunternehmen ansässig. Dies liegt wahrscheinlich auch daran, dass die Stadt nordöstlich von der Großstadt Hannover liegt.

 

Auch mit regelmäßigen Veranstaltungen macht die Stadt auf sich aufmerksam. Dazu gehört auch der Musiksonntag. Hier werden in großen Einkaufszentren Auftritte regionaler Bands geboten. Auch auf privater Ebene zeigt sich die Stadt von ihrer besten Seite. Über 70 Vereine und Verbände aus Garbsen feierten schon zum vierten Mal das Fest der Vereine rund um das Rathaus. Desweiteren ist die Stadt auch die Domino-Hochburg in ganz Deutschland. Schon seit 2005 gab es drei Internationale Domino-Meister aus Garbsen. Regelmäßig finden das Domino-Frühlings- und Herbstturnier und die Garbsener Stadtmeisterschaft im Domino in Garbsen statt.

 

Gegen Ende November freuen sich alle auf das Musik-Event "Battle of the Bands". Dort trifft sich die angesagte Garbsener Musik-Szene. diese treten gegeneinander in einem Musik-Contest an. Die Zuschauer dürfen per Stimmzettel abstimmen und somit die Band küren, welche am besten war. Dreißig Minuten hat jede Band Zeit, einige ihrer Songs zu spielen. Zahlreiche Besucher lockt die Stadt mit diesem Event. Bis zu 700 Menschen kommen zu Battle of the Bands. Aber auch Unternehmen und Franchiseunternehmen fördern viele Veranstaltungen.

 

Die Stadt Garbsen ist im Allgemeinen ein idealer Standort. Innovative Unternehmen unterschiedlicher Größe sind hier ansässig. In den Bereichen der Informationstechnologien, Hightech, Maschinenbau, Energiewirtschaft, Medien und Forschung sind die sesshaften Unternehmen und auch Franchiseunternehmen tätig. Auch optimale Verkehrsanbindung durch die A 2, die B 6 und den Flughafen Hannover sind nicht außer Acht zu lassen. Ebenso wie die hervorragenden Infrastruktureinrichtungen und die hohe Lebensqualität der Stadt.  Verdoppelt hat sich somit auch die Zahl der Beschäftigten in den vergangenen zwei Jahrzehnten. Das liegt mit darunter, dass die Wirtschaft von Garbsen wächst. Zahlreiche zukunftsorientierte Branchen und andere Wirtschaftszweige siedeln sich immer mehr an. Aber auch die Bereiche in Forschung und Entwicklung gewinnen immer an Bedeutung.

 

Letztendlich kann gesagt werden, dass die Stadt nicht nur wegen der Unternehmen und Franchiseunternehmen in verschiedenen Branchen die Stadt stärkt sondern auch andere Faktoren. Darunter zählen die schon erwähnte gute Verkehrsanbindung, die Nähe zu der Großstadt Hannover, aber auch eine Landschaftlich reizvolle Umgebung. Desweiteren darf an dieser Stelle die hohe Wohnqualität, das gute Angebot an Infrastruktur, eine lebendige Vereinskultur, eine moderne Stadtverwaltung und die Vielfalt im Kulturangebot nicht fehlen.

Bundesland:Niedersachsen
Landkreis:Region Hannover
Ort:Garbsen
Fläche:79,31km²
Einwohner:62.000
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.