FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Franchise in Herne

Im Bundesland Nordrhein-Westfalen, im Regierungsbezirk Arnsberg liegt die kreisfreie Stadt Herne. Bei einer Fläche von 51,41 Quadratkilometern und  einer Einwohnerzahl von 165.632 hat die Stadt eine Bevölkerungsdichte von 3222 Einwohnern pro Quadratkilometer. Sie liegt nördlich im Ruhrgebiet und hat somit viele ansässige Unternehmen und  Franchiseunternehmen. In der Landesplanung gilt sie als Mittelzentrum und ist Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe und im Regionalverband Ruhr. Sie gehört mit ihren zirka 165.000 Einwohnern zu den kleineren Großstädten des Landes und ist die zweitkleinste Großstadt in der Bundesrepublik Deutschland. Aber sie  hat die größte Bevölkerungsdichte aller Städte in Deutschland.

 

Auch nach Angaben der Polizei ist Herne die verkehrssicherste Stadt Deutschlands. Damals war die Stadt eine wichtige Bergbaustadt. Bekannt waren hier die Zechen Shamrock, Constantin, Mont Cenis und Friedrich der Große. In alten erhaltenen Fördertürmen kann man diese Vergangenheit auch noch erkennen und auch viele Bergmannsunterstützungsvereine halten die Tradition bis heute aufrecht. Dies macht sich auch in den Zahlen der Arbeitslosenquote bemerkbar. Diese beträgt zirka  13,4 %, also 10.368 Personen. Neben diesen Faktoren kann zusätzlich gesagt werden, dass Herne eine dienstleistungsorientierte Stadt ist und das wichtigste Handwerk von der Kreishandwerkerschaft Herne/Castrop-Rauxel betreut wird.

 

Neben einer Vielzahl von Unternehmen und Franchiseunternehmen sind Namen wie UPS zu nennen. Die hier ansässige Verteilzentrale von UPS gewinnt immer mehr an Bekanntheit. Denn in dieser Stadt werden alle UPS-Lieferungen von außerhalb Europas nach Kontinentaleuropa umgeladen. Somit ist dieses Unternehmen von hoher Wichtigkeit für Deutschland. Ebenfalls ist das Ruhr-Vertriebszentrum des Pharmagroßhandels Phoenix AG hier ansässig. Hier werden Apotheken im gesamtem Ruhrgebiet, im Sauerland sowie im Siegerland rund um die Uhr mit Pharmazeutika versorgt. Ein weiterer Pharma-Großhändler mit 200 Mitarbeitern ist die Sanacorp Pharmahandel, welcher auch börsennotiert ist.

 

Auch die Chemiebranche hat ihre Wurzeln in Herne. Der in eigentlich Südafrika beheimatete und internationale Chemiekonzern Sasol betreibt, genauso wie die Evonik Degussa GmbH, eine Produktionsstätte. Die für den Ruhrbergbau verantwortliche RAG Deutsche Steinkohle AG ist ebenfalls hier ansässig. Welches Unternehmen genannt werden muss, neben anderen Franchiseunternehmen und Betrieben, ist einer der größten Busreisenveranstalter Deutschlands. Gemeint ist die Anton Graf GmbH Reisen & Spedition.

 

Seit 2007 ist die Deutsche Annington Westfalen GmbH in Herne ansässig. Früher war ihr Kundencenter in Recklinghausen. Von hier aus werden Wohnungsbestände für die Kundendienststellen Herne, Wanne-Eickel, Recklinghausen, Waltrop, Castrop-Rauxel und Datteln verwaltet. Die Deutsche Annington Immobilien Gruppe ist mit über 230.000 Wohnungen das größte Wohnungsunternehmen in der Bundesrepublik Deutschland. Somit steht fest, dass die kleine Großstadt mit seiner Vielzahl an Unternehmen und Franchiseunternehmen doch eher eine große Kleinstadt ist.

Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Landkreis:Herne
Ort:Herne
Fläche:51,41km²
Einwohner:166.924
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.