FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Franchise in Ludwigshafen

In einer Höhe von 96 Metern über dem Meeresspiegel, im Bundesland Rheinland-Pfalz befindet sich Ludwigshafen am Rhein. Die Stadt eine Fläche von 77,68 Quadratkilometern, 163.340 Menschen leben in der Stadt und die Bevölkerungsdichte beträgt demnach 2103 Einwohner pro Quadratkilometer. Sie ist die größte Stadt der Pfalz und zweitgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz sowie in der Metropolregion Rhein-Neckar.

 

Bekannt ist die Stadt heute vor allem als Sitz der BASF bekannt. Natürlich sind auch hier zahlreiche andere Unternehmen und Franchiseunternehmen ansässig. Auch Ludwigshafen ist eine kreisfreie Stadt und Verwaltungssitz des umgebenden Rhein-Pfalz-Kreises. Die Metropole ist eines der fünf Oberzentren des Bundeslandes. Die nächsten naheliegenden Großstädte sind Mainz, Darmstadt, Heidelberg, Karlsruhe oder Kaiserslautern. Dennoch hat sie sich einen 47. Platz unter den deutschen Großstädten verdient. Erwähnenswert für die Stadt ist ihr Spitzname, welche die Stadt von den Bewohnern der Umgebung und der Nachbarstadt Mannheim erhalten hat. Lumpenhafen wird sie liebevoll genannt. Denn der „Lump“ soll auf die Arbeiterbevölkerung des jungen Industriestandorts anspielen. „Lumpenhafen“ wird heute noch gelegentlich benutzt, um den Wohnort Ludwigshafen leider abschätzig zu bezeichnen. Dennoch, die Bewohner von Ludwigshafen nehmen den Spitznamen mit Humor und bezeichnen sich selbst im Dialekt als „Lumbehäfner“. Somit ist auch das Autokennzeichen „LU-MP“ sehr begehrt.

 

Die Bezeichnungen wie „unattraktive Industriestadt“ ist die Stadt ebenfalls ausgesetzt. Hierbei wird aber nie beachtet, dass sich das Stadtbild in den letzten Jahren durch das Großprojekt „AnschLUss2000“ und das Stadtverschönerungsprogramm „Heute für morgen“ sehr verbessert hat. Es gibt viele attraktive Stellen im städtischen  Raum. „Heute für morgen“ hat das große, moderne Einkaufszentrum „Rhein-Galerie“ ermöglicht. Somit wurden auch viele Straßen umgebaut und optisch schöner gestaltet. Auch die Arbeitslosenquote liegt bei nur 9,1 %. Natürlich ist die chemische Industrie ganz weit vorne, aber auch andere Unternehmen oder Franchiseunternehmen haben eine realistische Chance in verschieden Branchen.

 

Wie schon erwähnt befindet sich der Stammsitz der BASF, welcher hier den größten zusammenhängenden Chemiestandort der Welt hat. In der näheren Umgebung von BASF haben sich weitere Chemieunternehmen angesiedelt. Dazu zählen die BK Giulini GmbH & Co. KG, die DyStar GmbH & Co. KG, die Woellner GmbH & Co. KG und die Raschig GmbH. Aber, wie auch schon gesagt, gibt es noch weitere  zahlreiche Unternehmen und Franchiseunternehmen in der Großstadt. DHL Logistics GmbH, DyStar GmbH & Co Deutschland KG, die Pfalzwerke AG, Shell Deutschland Oil GmbH, die Sparkasse Vorderpfalz Ludwigshafen und die Technischen Werke Ludwigshafen AG sind nur ein kleiner Ausschnitt der ansässigen Unternehmen.

Bundesland:Rheinland-Pfalz
Landkreis:Ludwigshafen am Rhein
Ort:Ludwigshafen am Rhein
Fläche:77,55km²
Einwohner:163.467
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.