FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Franchise in Stralsund

Im schönen Bundesland Mecklenburg- Vorpommern befindet sich der 38,97 Quadratkilometer große Ort Stralsund. Mit seinen 57.670 Einwohnern hat die Stadt eine Bevölkerungsdichte von 1480 Einwohnern pro Quadratkilometer. Auch bekannt sind nicht nur die Unternehmen und Franchiseunternehmen in der Stadt, sondern auch als Hansestadt. Da die Stadt an einer Meerenge der Ostsee ist es auch ein Grund als, dass sie als Tor zur Insel Rügen bezeichnet wird.

 

Mit Greifswald zusammen bildet Stralsund eines der vier Oberzentren des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. In Jahre 2002 erhielt die Stadt einen der begehrten Titel als Historische Altstädte Stralsund und Wismar und zählt somit zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ebenso kann die Stadt mit diversen Veranstaltungen glänzen. Dazu gehören beispielsweise die Wallensteintage.  Dies ist ein mittelalterliches Spektakel zu Ehren der Abwehr der Wallenstein'schen Belagerung Stralsunds in Jahre 1628. Ebenso bekannt ist das Sundschwimmen. Hier wird der, von der Insel Rügen nach Stralsund, bekannte 2,3 Kilometer lange Strelasund von mehreren tausend Teilnehmern durchschwommen. Ebenso gibt es die Mittwochsregatta, das Brauereihoffest als eine Open-Air-Veranstaltung der Stralsunder Brauerei mit bis zu 15.000 Besuchern, das Sundstock-Open-Air, der Rügenbrückenlauf und das landesweite Boxturnier um den Ostseepokal.

 

Unterstützt werden diese Feste nicht nur von ortsansässigen Unternehmen und Franchiseunternehmen, sondern auch von kulinarischen Spezialitäten. Hierzu zählt der auf Stralsunder Art von sauer eingelegtem Hering. Dieser ist auch bekannt unter den Namen Bismarckhering. Natürlich   mit ausdrücklicher Genehmigung des damaligen Kanzlers. Auch zu erwähnen sind die Biere der ansässigen Brauerei. Selbst auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin belegen diese Biere regelmäßig Spitzenplatzierungen. Demzufolge ist der wichtigste Wirtschaftsfaktor der Tourismus.

 

Gerade durch die Nähe zur Ostseeinsel Rügen und seine historische Altstadt ist dieser Zweig von großer Bedeutung. Somit gibt es ein zahlreiches Angebot an Gaststätten und Beherbergungen, Museen, ein großes Freizeitbad, Yachtcenter und Fährbetrieb. Ebenso von hoher Wichtigkeit ist die Volkswerft. Dies ist eine traditionsreiche Vertreterin des Schiffbaus.

 

Im näheren Umfeld befinden sich diverse Metallbauunternehmen, sowie kleinere Bootswerften. Aber auch andere Unternehmen und Franchiseunternehmen haben sich in Stralsund angesiedelt. Die schöne Stadt hat somit ein Rundumpaket zu liefern.

Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis:Stralsund
Ort:Stralsund
Fläche:39,02km²
Einwohner:57.866
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.