FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Franchise in Viersen

Im schönen Bundesland Nordrhein- Westfalen, Regierungsbezirk Düsseldorf und Kreis Viersen liegt die gleichnamige Stadt Viersen. Bei einer Gesamtfläche von 91,07 Quadratkilometer und 75.360 Einwohnern hat die Stadt eine Bevölkerungsdichte von 827 Einwohnern pro Quadratkilometer.

 

Die schöne Stadt liegt am linken Niederrhein im Westen des Bundeslandes. Es ist weit verbreitetet, dass sich der Stadtname von „vier Seen“ ableitet. Dies ist ein Irrtum, denn es handelt sich von dem alten Namen „Viers“ und des heute so genannten „Dorfer Bachs“ in der Nähe der „Kaisermühle“. Dies aber nur eine kleine Information über die Stadt.

 

Es ist eine der wenigen Städte, welche  auch wenig Unternehmen und Franchiseunternehmen hat. Dennoch glänzt die Stadt durch die ein oder andere tolle Veranstaltung. Beliebt ist das Internationale Jazzfestival, die großen Karnevalsumzüge oder der größte Kinder- und Jugendflohmarkt Deutschlands. Dieser lockt bis zu 100.000 Besucher in die Viersener Innenstadt. Grundlage des Marktes ist, dass die Händler nicht jünger als sechs und nicht älter als 17 Jahre sein dürfen. Natürlich werden somit auch keine Standgebühren erhoben. Ebenso findet einmal im Jahr das Stadtfest „Watt jeht?“ statt. Das ist ein Kneipenfestival und es wird in vielen Kneipen gleichzeitig Livemusik angeboten. Drei Tage lang kann im Sommer die Open-Air-Musikveranstaltung „Eier mit Speck Festival“ genossen werden. Ebenso bekannt ist der Schöppenmarkt, Seit 2000 findet alle zwei Jahre die Aktion "Viersen blüht" statt. Hier werden die Innenstädte mit einer Vielzahl von Blumenarrangements geschmückt. Ein „Internationale Bikertreffen“, ein „Großes Drachenfest“, Schützenfeste oder die Irmgardisoktav findet desweiteren zahlreiche Besucher.

 

Natürlich werden zu diesen Veranstaltungen regionale Köstlichkeiten angeboten. Hierzu zählen beispielweise der Mispelstreuselkuchen namens Mispel-Streuselko-ek, das Mispelkonfekt, die Mispelmarmelade und natürlich der Mispellikör. Und wenn wir gerade bei den regionalen Köstlichkeiten sind, ist zu sagen das hier die Heimat für eine Reihe mittelständischer Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, sowie Franchiseunternehmen ist.

 

Der berühmteste Süßwarenhersteller namens Mars Deutschland stellt den Mars Schokoriegel in Viersen  her. Hier ist seine deutsche Zentrale und es existieren mehrere Gewerbegebiete. Somit hat die Stad wenig an Unternehmen und Franchising zu bieten, aber eine Vielzahl an Kultur und Spezialtäten.

Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Landkreis:Viersen
Ort:Viersen
Fläche:91,07km²
Einwohner:75.700
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.