FacebookTwitterGoogle+XingBlog

Franchise in Waiblingen

Im Bundesland Baden- Württemberg, Regierungsbezirk Stuttgart und Rems- Murr- Kreis befindet sich die 42,76 Quadratkilometer große Ortschaft namens Waiblingen. Mit seinen 52.900 Einwohnern hat die Stadt somit eine Bevölkerungsdichte von 1237 Einwohnern pro Quadratkilometer. Südwestlich der Stadt erstreckt sich die Großstadt Stuttgart mit seinen vielfältigen Unternehmen und Franchiseunternehmen.

 

Waiblingen ist Kreisstadt und zugleich größte Stadt des Rems-Murr-Kreises. Zusammen mit der Nachbarstadt Fellbach bildet sie ein Mittelzentrum. Deswegen findet man auch in Waiblingen viele Unternehmen und Franchiseunternehmen. Der internationale Hersteller von Motorsägen und Kleinmotorgeräten ist hier ansässig. Der Name der Firma ist die Andreas Stihl AG & Co. KG. Ebenfalls ansässig ist die Robert Bosch GmbH. Diese hat gleich zwei Werke in Waiblingen. Eines der Werke ist für Kunststofftechnik und das andere für Verpackungstechnik. Auch das Briefzentrum 70/71 für den Bereich Stuttgart der Deutschen Post AG bietet mehrere Arbeitsplätze. Zu seiner Eröffnung war es das größte Zentrum seiner Art in ganz Europa.

 

Von den wirtschaftlichen Blickwinkeln abgesehen hat die Stadt mehrere regelmäßige Veranstaltungen zu bieten. Beliebt sind vor allem das Altstadtfest, der Mittelaltermarkt „Staufer-Spektakel“, das Lateinamerikanische Stadtfest Fiesta Latina, der Waiblinger Buchmarktplatz mit einen großen Bücherflohmarkt von Antiquariaten, die Waiblinger Kirchenmusik-Tage und die in der Michaelskirche stattfindenden Orgel-Konzerte. Ebenso kommen viele Menschen und Oldtimer-Fans zu der „Automobile“ in der historischen Altstadt. Nicht zu vergessen ist das Altstadtfest unter dem Motto „Waiblingen leuchtet“. Hier findet eine spektakuläre Inszenierung der Altstadt durch Lichter statt. Typisch deutsch gibt es letztendlich einen historischen Weihnachtsmarkt.

 

Neben der historischen Altstadt gibt es noch weitere Sehenswürdigkeiten in Waiblingen.  Die Innenstadt ist zugleich der politische, wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt. Darunter zählen wichtige Institutionen und Einrichtungen wie das Rathaus, das Landratsamt oder das Bürgerzentrum.  Für Wanderer und Touristen hat sich die Stadt mehrere Touristikrouten ausgedacht. Eine ist 511 Kilometer lang und unter den Namen  Württemberger Weinstraße bekannt. Als Rad- und Wanderwegen kennt man die Remstal-Route. Aber auch auf den 90 Kilometer langen „Remstalradweg“ und auf der Deutsche Fachwerkstraße gibt es so einiges zu entdecken.

 

Somit bietet die Stadt in Hinsicht auf Unternehmen, Franchiseunternehmen auch  gastronomische und kulturelle Angebote.

Bundesland:Baden-Württemberg
Landkreis:Rems-Murr-Kreis
Ort:Waiblingen
Fläche:42,76km²
Einwohner:52.845
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Das Franchise-Team

Benjamin Dawo
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 271
benjamin.dawo@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Michael Horn
Franchise-Experte Hausbau

036254 / 75 - 273
michael.horn@towncountry.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen.

 

Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem „Strategiepreis 2009“ ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem „Deutschen Unternehmer Preis 2010“ in der Kategorie Franchise aus.