Town & Country Franchise International GmbH

Hauptstraße 90 E
99820 Hörselberg-Hainich OT Behringen

Tel.:  036254 / 75-272
Fax:  036254 / 75-140
E-Mail: infofranchisepartnerschaftde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

Das Schnupperseminar bei Town & Country Haus

Informationsveranstaltung, Unternehmenspräsentation oder Kennenlerntage – es gibt viele Begriffe, die unser Schnupperseminar beschreiben.

An eineinhalb Tagen lernen Sie Town & Country Haus in entspannter Atmosphäre im Detail kennen. Lernen Sie die Menschen hinter Town & Country Haus kennen – Inhaber, Mitarbeiter und andere Interessierte, die sich über eine Partnerschaft mit Town & Country Haus informieren.

Sie erfahren, wie Town & Country Haus innerhalb von 10 Jahren zum Marktführer wurde und wie wir es gemeinsam mit Ihnen in Zukunft bleiben. Neben den Möglichkeiten der Zusammenarbeit, den vielfältigen Unterstützungsleistungen und der Philosophie von Town & Country Haus, werden Ihnen konkret und ausführlich die Aufgaben, Investitionen und Verdienstchancen dargestellt.

Sie besichtigen ein Musterhaus und erleben die Vielfalt an digitalen Präsentationsmöglichkeiten anderer Town & Country Häuser - lassen Sie sich überraschen! Das Schnupperseminar bietet Ihnen die Möglichkeit eine solide Entscheidungsgrundlage für weitere Schritte mit Town & Country Haus zu schaffen.

Kurz - Kontaktformular

Kurz Kontakt Franchise

Ich/Wir bin/sind mit einer Kontaktaufnahme per E-Mail und Telefon einverstanden und willige(n) hiermit in die Verarbeitung (Speicherung, Verwendung, Nutzung und Übermittlung) meiner/unserer vorstehenden Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme durch die Town & Country Franchise International GmbH, Hauptstraße 90 E, 99820 Hörselberg-Hainich OT Behringen, ein. Eine Kontaktaufnahme erfolgt nur, um mir/uns Informationen und personalisierte Angebote rund um das Thema Franchise per Brief, per E-Mail, per Telefon oder durch einen persönlichen Ansprechpartner zukommen zu lassen. Diese Einwilligung kann/können ich/wir jederzeit für die Zukunft widerrufen. Der Nutzung meiner Daten zu Werbezwecken kann/können ich/wir jederzeit widersprechen. Die geltende Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

* Pflichtfelder

Teilnehmerstimmen

"Das Schnupperseminar hat mir äußerst gut gefallen. Besonders gut fand ich den strukturierten Ablauf. Die vorbildliche Firmenphilosophie, die exzellent durchdachte Vorgehensweise vom Verkauf über die Planung und Ausführung bis zur Nachbetreuung sowie die Unterstützung durch die Zentrale wurden von den Referenten absolut nachvollziehbar vorgestellt. Dass es bei diesem System nur Gewinner gibt (Kunden, Handwerker, Lizenzgeber und Lizenznehmer profitieren gemeinsam), rundet das Gesamtbild ab und erhöht den Wunsch dazu gehören zu wollen. Das Seminar hat mir in meinem Entscheidungsprozess sehr geholfen. Ich bin bereit die erforderliche Investition zu tätigen und freue mich auf die nächsten Schritte."
 

"Das Schnupperseminar bot einen guten und umfassenden ersten Einblick in das System Town & Country. Das gut aufgebaute und organisierte Event hat viele Fragen beantwortet und führt somit zu einer objektiven Meinungsbildung. Alle Beteiligten waren sehr authentisch und glaubwürdig. Einen Dank somit auch an Benjamin Dawo."
 

"Hiermit möchte ich mich für die spannende Zeit in Behringen bedanken. Wie Sie ja wissen,  ist mir die Erfolgsgeschichte von Town–Country schon vor längerer Zeit aufgefallen. Ich bedauere sehr, dieses Schnupperseminar in Hörselberg-Hainich nicht schon viel eher besucht zu haben.  Das Town und Country ein erfolgreiches Franchise System ist, war mir vor dem Seminar schon klar. Die sehr strukturierte und spannende Informationsübermittlung hat mich aber dann doch überrascht. Besonders beeindruckt hat uns das  familiäre und herzliche Auftreten der Gründerfamilie Dawo und des gesamten Teams. Natürlich würde es uns begeistern, in welcher Form auch immer, an dieser Erfolgsgeschichte mitarbeiten zu dürfen."
 

- "Die Organisation, Tagesstruktur, die Mischung aus Präsentationen und Gruppenaktivitäten waren sehr abwechslungsreich
- Fakten, Hintergründe zu Town & Country und den verschiedenen Kooperationsmodellen wurden aufschlussreich aufbereitet
- Handouts und Broschüren wurden ausreichend zur Verfügung gestellt
- die Strukturen als solches sind sehr klar und versprechen eine gute Unterstützung, insbesondere in der Startphase
- es gab die Möglichkeit Vertreter der Geschäftsführung und Mitarbeiter persönlich kennenzulernen, was die Identifikation mit Town & Country weiter verstärkt hat
- ein ausführliches Abschlussgespräch in dem man sich sehr viel Zeit für uns genommen hat, hat die beiden Tage sehr gut abgerundet

Gesamtfazit:
Eine informative Veranstaltung in netter Atmosphäre mit gutem Essen und einem starken Partner / einer starken Marke, mit der ich gerne in Zukunft erfolgreich zusammen arbeiten möchte."
 

"Um meinen Traum der Selbständigkeit zu erfüllen, habe ich mich über diverse Franchise-Systeme informiert. Ein für mich hochspannendes Konzept bietet Town & Country. Bereits seit 1997 am Markt und mit den verschiedensten Innovationspreisen ausgezeichnet, handelt es sich um ein Konzept in einem Bereich, in dem ich groß geworden bin. Natürlich vergleicht man hier und beschäftigt sich inhaltlich sehr intensiv mit der Thematik, da man in diese Selbständigkeit ein nicht unerhebliches Kapital investiert. Es bleiben neben den bereits umfangreichen Informationen im Netz viele Fragen offen, die es noch zu beantworten gilt.

Aus diesem Grund habe ich mich zu einem der monatlichen Schnupperseminare angemeldet, nachdem ich im Vorfeld Kontakt zu Town & Country aufgenommen habe. In einem Telefonat wurden mir die ersten grundsätzlichen Fragen beantwortet. Das Gespräch war sehr freundlich und ich fasste sofort Vertrauen, da wirklich alle Fragen offen, ehrlich und ohne Zögern beantwortet wurden. Gleichzeitig hatte ich die Gelegenheit mich als Person vorzustellen und abzuklopfen, ob es grundsätzlich für beide Seiten passt. Erwähnenswert ist, dass ich zu meiner Person im Vorfeld einen Lebenslauf geschickt habe, so dass sich T&C einen Eindruck von mir machen konnte.

Nach dem Telefonat war mir klar, dass ich unbedingt an dem Seminar teilnehmen wollte, um mehr über T&C, sowie dem Inhalt und das Konzept dieses Franchise-Systems zu erfahren. Nach einer Anmeldung per Mail habe ich umgehend die Bestätigung bekommen mit allen notwendigen Angaben. Das Seminar fand in einem ehemaligen Herrenhaus statt, das bereits über 400 Jahre alt und als Hotel umfunktioniert wurde. Dementsprechend ist das Flair und es wunderte mich im ersten Moment, dass so ein modernes Unternehmen in diesem Ambiente eine Veranstaltung für zukünftige Franchise-Nehmer durchführt. Das tat dem Ganzen jedoch keinen Abbruch, sollten doch diese 1,5 Tage hoch spannend und erfreulich verlaufen. Grund für die Wahl des Standortes war im Übrigen, dass T&C dort Ihren heute noch existierenden ersten Pilotbetrieb mit Musterhaus installiert hat.

Nach Bezug der Zimmer wurden wir von Benjamin Dawo, dem Sohn des Firmengründers, sowie seinen Mitarbeitern begrüßt. Teilgenommen haben ca. 18 Teilnehmer. Am ersten Tag gab es erste allgemeine Informationen. Das Team von T&C  stellte sich vor. Im Anschluss hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit auch sich kurz vorzustellen. Aus den unterschiedlichsten Branchen waren Interessenten vor Ort.

Ohne auf jedes Detail einzugehen, kann ich sagen, dass Herr Dawo und sein Team sehr gut vorbereitet waren und uns inhaltlich das komplette Konzept, die Prozesse, das Unternehmen und die dahinter stehende Philosophie perfekt und nahtlos verständlich machten. Alle Fragen wurden im Plenum, oder in den im Anschluss statt findenden Einzelgesprächen beantwortet. Es gab die Möglichkeit sich als verkaufender oder bauender Partner zu interessieren. Als bauender Partner bedeutet es, dass der Invest entsprechend hoch liegt. Gerade hier ergaben sich für mich zusätzliche Fragen.

T&C ist es gelungen mir nicht nur meine Fragen zu beantworten, sondern auch Vertrauen zu schaffen. Hier geht es nicht darum, den Franchise-Geber zu subventionieren, sondern darum, dass alle Beteiligten Spaß an der Sache haben. Der Großteil des Invests fließt in mein eigenes Unternehmen. Das Konzept und die Planung sind langfristig und nachhaltig als Partnerschaft ausgelegt. Ich habe bis heute wirklich das Gefühl, dass es keine Verkaufsveranstaltung, sondern eine Partnersuche war. Die Betonung liegt hier auf Partner. Das gibt mir ein gutes Gefühl, so dass ich mich dazu entschlossen habe den Weg weiter zu verfolgen.

Ich bin gespannt wie es weiter geht. Nach Unterschrift einer Vertraulichkeitserklärung wurden mir bereits einen Tag später die notwendigen Unterlagen zugeschickt und ich fange an das Konzept mit T&C auszuarbeiten. Den ersten Schritt bin ich gegangen und ich freue mich auf den Weg bis zum Ziel."